Mi. Mai 25th, 2022

Von admin

3 Gedanken zu „Die Pandemie der Lügen (Kurzzusammenfassung)“
  1. Das es sich in der Liste nur um Überschriften handelt wissen alle.
    Die Lügen zu Corona verhalten sich genau wie das Reiskorn auf dem
    Schachbrett wenn alle Publikationen der Politik gezählt würden.

    Leider verfolgen uns Lügen in vielen Bereichen und leider auch
    von Politikern.
    Warum, wie ist das Möglich, wie kann ich mich wehren ?

    Ob es Corona, ein Zitroneneis oder die Ukraine ist, die Technik
    ist die gleiche.
    Noch mehr Waffen verhindern das Töten! Verhandlungen braucht es nicht!
    Die Antworten auf die Fragen sind hier:
    https://wissen-ist-relevant.de/
    WIR stellt Vorträge namhafter Wissenschaftler, Experten und Forscher ins Netz.

    Dr. Daniele Ganser, Dirk Pohlmann und Prof. Dr. Christian Kreiß
    habe ich gesehen und kann sie empfehlen .

    Liebe Grüße und weitersagen

    1. Es gibt seit vielen, vielen, vielen Jahren grundsätzlich genug Angebote, sich über das wahre Geschehen in der Welt zu informieren und ‘alternative’ Blickpunkte zum offiziell Vermittelten einzunehmen. Wirklich selbstständig und souverän zu sein bedarf allerdings Mut, Kraft, Stärke und vor allem: Selbst(er)kenntnis!
      .
      Wie vom Admin dieser Website ausführlich dargestellt, konterkariert und torpediert das “Bildungssystem” derartige Ambitionen. Bisher wollte keine Regierung dieser Welt eine sich selbst bewusste, multifaktoriell intelligente, das heißt weise Bevölkerung.
      .
      Um weiterzukommen, braucht es Lösung und Heilung mentaler Verstrickungen und blinder Flecken sowie der Frage: “Warum glaube ich, was ich glaube? Was ist die Quelle meines Wissens? Was ist eigentlich In-Form-AT-Ion und wie entsteht diese? (alternativ: Gibt es ein Geräusch, wenn es niemand hört? => Ursache-Wirkung-Komplex!) Warum habe ich tendenziell wenig Ahnung von Physik und Mathematik? Weshalb lese ich Buchstaben, Worte, Sätze, Kapitel, Bücher oder Weblogs und verstehe trotzdem nichts, obwohl sie in Landessprache vorliegen? Wieso ist mir nicht bewusst, dass alles mit allem zusammenhängt — weit abseits stümperhafter Phrasierung? Was ist die Grundlage meiner Wirklichkeitsbetrachtung? Was sind die Eckpfeiler (Axiome, Theoreme, Prämissen), auf die sie sich stützt? etc pp.”
      .
      Das alles heißt: Ist Mensch unfähig und nicht in der Lage, das (An-)Gebotene zu verarbeiten und “korrekt” einzuordnen, ist jedes Bemühen umsonst. Wer nicht realisiert, wie er geistig dumm und schwach gehalten wird, argumentiert ‘im dümmsten Fall’ für seine mentalen ‘Peiniger’. Das ist Stockholm-Syndrom in gesellschaftlicher Dimension.
      .
      Ich habe speziell für Deutschland die Hoffnung, dass es mit einem großen Krachen erwacht. Hier werden viele ‘Schmerzensschreie’ zu hören sein; vieles ‘Unglaubliches’ als wahr akzeptiert werden müssen, denn die deutsche Seele hat sich in einem Paralleluniversum eingerichtet, einer infantilen heilen Welt, in der Herausforderungen auf kindische Art und Weise begegnet wird. Beispielsweise mit einem Lappen im Gesicht, der allen Ernstes als Schutz gegen Viren(!) propagiert wird — und erstaunlich viele dieser erwiesenen Schwachsinn wirklich und tatsächlich glauben. Es offenbart die kindische Geisteshaltung, sich hinter einem Stofffetzen zu verstecken und überzeugt zu sein, das Virus mache aus Erbarmen einen Bogen um diese geistig Behinderten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.