Mi. Mai 18th, 2022

Ein beständiges Diktum der Politik lautet, dass “Geimpfte” ein geringeres Risiko hätte, zu sterben (hier natürlich kausal durch Covid-19 als Todesursache). Daten aus England zeigen jetzt, dass dies nicht den Tatsachen entspricht (was man ja vermuten konnte). Zumindest wenn man das allgemeine Sterberisiko betrachtet (auf das es ja letztlich ankommt).

Auf einer Webseite der britischen Regierung lassen sich die Rohdaten zu den Todeszahlen was Verstorbene im UK betrifft herunterladen (Link). Das Datenmaterial ist umfangreich und unübersichtlich, man muss die für unsere Fragestellung relevanten Daten extrahieren und erhält eine weitere Tabelle, die dann ausgewertet wird.

Aufbereitung der Daten

In der Ursprungstabelle finden sich die Sterbezahlen für 4 unterschiedliche Personengruppen:

  • “Ungeimpfte”
  • “Geimpfte” mit 1. Dosis vor weniger als 21 Tagen erhalten
  • “Geimpfte” mit 1. Dosis vor mehr als 21 Tagen erhalten
  • “Geimpfte” mit 2. Dosis

Gleichzeitig erhält man die Zahl aller Personen, die in diese Kategorie fallen (“Population”). Man addiert dann die 3 letzten Gruppen für jede Woche aus der Liste auf (und erhält dadurch die Zahl der insgesamt “Geimpften”) und normiert die Zahl der aus der jeweiligen Gruppe Verstorbenen auf die gesamte Bevölkerung. Dann erkennt man, dass “Geimpfte” bei annähernd “durchgeimpfter” Bevölkerung in der Tat ein höheres Todesrisiko haben als “Ungeimpfte”:

Die angeblich “lebensrettende” Impfung hat also diesbezüglich einen eindeutig adversen Effekt.

Ein ähnliches Bild ergibt sich übrigens, wenn man die Zahl der Verstorbenen nur auf ihren eigenen Bevölkerungsanteil normiert (“geimpfte” vs. “ungeimpft”):

Es ändert sich nur der linke Teil der Kurve, der die Sachlage zu Beginn der Impfkampagne abbildet. Gegen Ende (bei weitgehend “durchgeimpfter” Bevölkerung) ist der Sachverhalt identisch: Das Sterberisiko für Personen, die sich der experimentellen Genbehandlung unterzogen haben, ist höher.

 

Von admin

Ein Gedanke zu „England: Daten zeigen keinen Überlebensvorteil durch “Covid-Impfung”“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.