Schockierender Videobeweis! Wie die “neue Südafrika-Mutante” wütet.

Der Blogger Florian Arnoldson hat aus Südafrika berichtet und zeigt schockierende Videobeweise, mit welcher Wucht die “Omikron”-Variante in dem Land eine Schneise des Todes durch das Land zieht. Für dieses Video sind in der Tat starke Nerven erforderlich, Kinder sollten den Bericht keinesfalls ohne ihre Eltern ansehen!

https://coronaaufklaerung.de/wp-content/uploads/2021/12/IMG_8232.mov

So, jetzt aber mal ernsthaft bleiben! Bereits vor einem dreiviertel Jahr hatten wir an dieser Stelle nachgewiesen, dass die “erste” hier in Deutschland gehypte “Südafrikamutation” in dem Land überhaupt nicht als solche bekannt war. Zumindest fand sie in den dortigen Presseorganen keinerlei Widerhall. Ein klein wenig Report über “Covid”, das war es gewesen.

Diese Quellen aus dem Internet vom Februar 2021 lassen sich durch Anklicken vergrößern und lesen.

Und genau so ist es wieder, gerade mal 10 Monate später. Es wiederholt sich: Leere Krankenhäuser, kein Patient “auf Station” und schon gar keine Toten. Diese Bilder sehen wir immer wieder von Leuten, die mit einer Kamera entsprechende Videobeweise anfertigen. Warum das Ganze? Welcher Zweck steckt dahinter? Denken Sie nach!

Zudem stellt sich abschließend noch die Frage, wie denn die “neue Mutante” aus Südafrika eigentlich herauskommen soll, wenn nur noch “Geimpfte” in einen Flieger steigen dürfen. Man möge mir das erklären!

Edit: Eine Reise nach Südafrika ist übrigens nicht nötig. Ein Krankenhaus in Pirna in Sachsen, laut Lokalpresse kurz vor dem Kollaps, zeigt die gleichen Bilder:

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.